Die Grenzen verschwimmen

Was ist real und was nur Inszenierung?

 

Unsere Lösungen lassen Menschen nicht nur in den medialen Raum eintauchen, sondern ein Teil davon werden.  Und wie schaffen wir das? Wir greifen für die begehbaren und mit allen Sinnen erfahrbaren Räume auf die unterschiedlichsten Bereiche zurück: Kunst, Technik, Medienproduktion, Installation, Szenografie, Typografie und viele weitere.

Unsere Vorgehensweise

 

In Ihrem Raum verteilen sich die Elemente in der Regel auf mehreren Ebenen. Sie sind sogar räumlich begehbar und erlebbar! Kein Bildschirm und keine einfache Leinwand kann Ihnen eine vergleichbare Erfahrung näher bringen. Ganz nach Ihren Wünschen kommt Projection Design mit Auf- und Rückprojektionen auf Flächen, Kurven und dreidimensionalen Körpern sowie LED-Kacheln oder Bildschirme in beliebiger Anordnung zum Einsatz.  Elemente wie Licht, Tanz und Choreografie ergänzen die digitale Inszenierung. Wurde ein Raum von Ihnen festgelegt, werden Perspektive des Raumes und die sich darin befindlichen Objekte pixelgenau berechnet und mittels Echtzeit-Rendering bespielt. Darauf basierend kreieren wir Ihr besonderes Erlebnis, in dem Wirklichkeit und Virtualität ineinander verschmelzen!

 

Interaktion und Kommunikation


Doch ein Raum kann nicht nur begehbar und erlebbar sein, Sie können sogar mit ihm interagieren. Interaktive Einflussmöglichkeiten, wie zum Beispiel Zeitablaufsteuerungen über Echtzeit-Aktualisierungen gezeigter Inhalte, Einbindung dynamischer Inhalte wie RSS-Feeds, Besucher-Interaktionen und Live-Generierungen von „Content“, Virtual Reality oder Pervasive Games machen das möglich. Im Idealfall funktioniert dies direkt und unmittelbar, ohne Hilfe von „Input Devices“ wie Smartphones, Tablets oder Touch-Displays. Kommunikative Erfahrungen und Gefühlsregungen verschiedenster Intensität spielen eine große Rolle. Hierbei sind auch unlogische Ambivalenzen und Bedeutungswelten erlaubt, die sich mit dem Verstand kaum kontrollieren lassen. So wirkt das Erfahrene mitunter tiefer als das Wenige, was man „real“ erleben darf. Neugierig?

 

Maßgeschneiderte Lösungen für Sie

 

Der medialen Welt sind kaum Grenzen gesetzt – es gibt unzählige mediale Mittel, die eingesetzt werden können. Die Frage, in welcher Art und Weise die Mittel eingesetzt werden können, orientiert sich an Ihren Zielen und Ihrem Einsatzort. Egal, ob geringer oder komplexer Medieneinsatz – wir kreieren für Sie eine individuelle Lösung, exakt auf Ihre Bedürfnisse und Ziele zugeschnitten. Lassen Sie sich jetzt von der medialen Welt faszinieren!


Anrufen

E-Mail